Montag, 2. März 2015

cool bedeutet kühl und lässig, gelassen, in hohem Maße gefallend - aha


Heute, meine Lieben, zeige ich euch 
6 Varianten, wie Ihr euren Laptop ein wenig kreativ und total easy aufpäppeln könnt!

Grundlegend braucht ihr (natürlich) euren Laptop und ein transparentes Kunststoff Hardcase (Beispiel: Amazon) und los geht der Spaß!

1-3) Geschenkpapier, einseitig oder doppelseitig bedruckt. Weißes Papier mit einem eigens erstellten Kunstwerk wäre natürlich auch 'ne individuelle Idee
4) Transparente (Frischhalte-)Folie mit Stickern beklebt (ich wollte die Sticker nie direkt auf meinen Lapitopi kleben, deshalb die Folie)
5) Garn und Fotos zusammengebastelt zu einer Girlande (wenn man die grade nicht im Case hat, kann man sie sich hübsch irgendwo hinhängen)
6) Augestanzte Wörter, beliebig angeordnet (wenn ihr in Zeitschriften stöbert und euch etwas besonders gefällt: ausschneiden und ins Case packen)

    Kommentare:

    1. Wirklich schöne Ideen :) Vor allem die Idee mit dem Geschenkpapier gefällt mir total gut :)

      AntwortenLöschen
    2. Tolle Ideen ! Ich mag die Fotokette sehr :)

      xx Emil

      P.S.: Ich habe gerade einen neuen F A S H I O N B L O G (www.maisondemil.blogspot.com)
      eröffnet und würde mich riesig freuen, wenn du mal vorbeischauen könntest :)

      AntwortenLöschen
    3. Echt schöne Ideen, die mit den Bildern an der Schnur finde ich am schönsten!!

      ⓁⒾⒺⒷⓈⓉ ⓁⒺⒶ http://fee-ling-s.blogspot.de

      AntwortenLöschen
    4. Wow, das ist ja mal eine tolle Idee.
      Das sieht echt stark aus. Weiter so <3

      AntwortenLöschen
    5. Hey :)
      Ich finde die Idee mit dem Geschenkpapier super...
      Du hast mich (vor ungefähr einem Monat) gefragt, wo ich in Irland war und leider komme ich erst jetzt dazu dir zu antworten:
      Also ich war in der Nähe von Cork, das ist im Südwesten der Insel. Ich fand es echt schön dort.
      Wenn du nicht so teuer reisen willst, kannst du in Irland auch WWOOFen. (Falls du nicht weißt, was das ist: Das ist eine weltweite Kommunity von Farmen, auf denen man arbeiten kann und dafür dann Kost und Logie erhält. Hört sich mit dem Arbeiten vielleicht etwas hart an, aber als wir da waren, haben wir meistens Marmelade gekocht. Ist also nicht umbedingt schwere Arbeit und man kann dabei super neue Leute kennenlernen. Guck einfach mal unter www.wwoof.ie, wenn es dich interessiert. :) )
      LG Malu

      AntwortenLöschen

    questions, suggestions or criticism of any kind & also praise
    are welcome to any time ♥